Teilnahmebedingungen Homeoffice Paket

Teilnahmebedingungen Homeoffice Paket

Nachfolgend findest du unsere Teilnahmebedingungen zum aktuellen Homeoffice Paket Gewinnspiel

 

§ 1 Gewinnspiel

  1. Das Gewinnspiel wird von der Studitemps GmbH (Im Mediapark 4a, 50670 Köln, Handelsregister: Amtsgericht Köln HRB 63888, im Folgenden: „Studitemps“) durchgeführt. Die Studitemps GmbH wird durch die Geschäftsführer Eckhard Köhn, Benjamin Roos, André Swientek und Andreas Wels vertreten. 
  2. Die Preise sind:
      1.  1x Studitemps Mousepad
      2.  1x Studitemps Tasse
      3.  1x 500g, Barilla Spaghetti
      4.  1x 200ml Sundance Sonnenmilch, LSF 50 
      5.  1x Rolle Klopapier 
      6.  1x DIN A4 Plakat
      7.  1x Pullover

    Der jeweilige Gewinner hat bis 28.04.2020 Zeit, seinen vollständigen Namen, Anschrift für die postalische Übersendung des Homeoffice Pakets und seine Kleidergröße (für den Pullover) an sophie.azimpour@studitemps.de zur Verfügung zu stellen.

     3. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

§ 2 Teilnahme 

  1. Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen.
  2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil („Teilnehmer“), indem sie mittels der Kommentarfunktion unter einem sich auf das Gewinnspiel beziehenden Bildbeitrag und/oder Post die Frage „Was ist dein/Ihr persönliches Homeoffice Highlight?“ beantwortet. Zudem muss der Teilnehmer dem Studitemps Profil auf dem jeweiligen Kanal folgen und den, sich auf das Gewinnspiel beziehenden Bildbeitrag, liken.
  3. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 14. bis 21. April 2020 möglich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Zeitstempel des Kommentars.
  4. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch Ziehung per Los. Die Ziehung erfolgt unverzüglich nach Ende des Gewinnspiels. 
  5. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt unverzüglich nach der Ziehung.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

  1. Mitarbeiter von Studitemps, die unmittelbar am Gewinnspiel beteiligt sind und waren sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Studitemps das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
  3. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

 

§ 4 Benachrichtigung und Verfall des Gewinnanspruchs

  1. Die Gewinner werden von über die von ihnen für den Kommentar genutzten Nutzerkonten bei LinkedIn, Facebook oder Instagram kontaktiert.
  2. Erfolgt innerhalb von drei Wochen nach Versuch der Kontaktaufnahme keine Rückmeldung durch den Teilnehmer, so verfällt der Gewinnanspruch.
  3. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
  4. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.
  5. Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die Studitemps GmbH, Im Mediapark 4a, 50670 Köln, zu richten.

 

§ 5 Inanspruchnahme des Gewinns

Der Gewinn wird Gewinn postalisch an den Gewinner übersandt.

 

§ 6 Pflichten des Gewinners

In Abhängigkeit wo (LinkedIn, Instagram oder Facebook) der Gewinner an dem Gewinnspiel teilgenommen hat, verpflichtet er sich mit der Inanspruchnahme des Gewinns, Studitemps mindestens zwei Fotos vom Homeoffice Paket zu übersenden. Zusätzlich verpflichtet er sich, in Abhängigkeit in welchem Kanal der Gewinner an dem Gewinnspiel teilgenommen hat:

  • einen entsprechenden LinkedIn-Post mit einem Umfang von mindestens
    400 Zeichen inklusive Leerzeichen und Verlinkung auf Studitemps oder
  • einen Instagram-Post mit einem Umfang von mindestens
    300 Zeichen inklusive Leerzeichen und Verlinkung auf Studitemps
  • einen Facebook-Post mit einem Umfang von mindestens
    300 Zeichen inklusive Leerzeichen und Verlinkung auf Studitemps 

zu teilen.

§ 7 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Studitemps behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt, ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Studitemps insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, wird Studitemps von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

 

§ 8 Datenschutz

Studitemps verpflichtet sich als Verantwortlicher, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Soweit personenbezogene Daten durch die Veranstalter erhoben werden, so dient dies einzig dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Die Erhebung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO (Erfüllung eines Vertrags). 

Nach Art. 15 Abs. 1 DSGVO besteht das Recht, zu erfahren, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten erhoben werden.

Gemäß Art. 16 DSGVO besteht das Recht, unrichtige Daten durch Studitemps berichtigen zu lassen. Gemäß Art. 17 DSGVO besteht das Recht, Daten löschen zu lassen, sofern es keine Rechtsgrundlage mehr für die Verarbeitung gibt. Nach Art. 18 DSGVO das Recht, die Verarbeitung einzuschränken und nach Art. 20 DSGVO die personenbezogenen Daten in einer strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Nach Durchführung werden die Daten unter Beachtung der gesetzlichen Fristen wieder gelöscht.

 

§ 9 Haftung

  1. Studitemps haftet nur für Schäden, welche von Studitemps oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.
  2. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

 

§ 10 Sonstiges

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Gerichtsstand ist Köln.
  3. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Studitemps ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

 

Stand: 09.04.2020