Fachkraft Studie

Die „Fachkraft 2030″ ist eine Studienreihe zur Lebenssituation von Studenten und jungen Absolventen in Deutschland, durchgeführt von Constata in Zusammenarbeit mit der Maastricht University. Die Datenerhebung erfolgt über über unsere Plattform Jobmensa. Aktuelle Erkenntnisse präsentieren wir in dieser spezifischen Kategorie.

Was junge Arbeitnehmer wirklich wollen

Es wird viel über die jungen Arbeitnehmer, oftmals generalisierend als Generation Y und nachfolgend Z benannt, geschrieben und spekuliert.... weiterlesen

Studierende in Deutschland: Zielbranchen und Wunscharbeitgeber

Wohin zieht es Hochschulabsolventen nach dem Abschluss? Welche Branchen werden favorisiert? Und wer sind die Arbeitgeber, die für den... weiterlesen

New Work, Agilität, Generation Y & Z, flexible Arbeitszeiten oder Mobile Office?

Sie haben alles schon tausendmal gehört, aber trotzdem das Gefühl nicht mehr durchzublicken im Buzzword-Dschungel? Um die Wortlianen zu... weiterlesen

Trotz steigender Mietkosten: Studierende müssen weniger Stunden für ihre Miete arbeiten

Kurz vor Semesterstart sind viele Studienanfänger auf Wohnungssuche ‒ wegen des unzureichenden Angebots an Wohnheimplätzen muss ein Großteil von... weiterlesen

Lukrative Studentenjobs: Chancen für Studierende – und Unternehmen

Die Zahl der Studenten wächst kontinuierlich – aktuell sind es ca. 3 Millionen. Zugleich steigen die Lebenshaltungskosten. Die Folge:... weiterlesen

Frauen fühlen sich durch Studium weniger gut auf Digitalisierung vorbereitet als Männer ‒ Brandenburger Hochschulen sind Vorreiter

Köln/Maastricht, Juni 2019: Wer wissen will wie gut Deutschland auf das Thema Digitalisierung vorbereitet ist, fragt am besten den... weiterlesen

Wohin zieht es Uni-Absolventen?

Seit September 2012 erhebt Studitemps, Deutschlands größter Personaldienstleister speziell für Studenten, zusammen mit dem Department of Labour Economics der... weiterlesen

Hidden Champions als Arbeitgeber: vor allem interessant für Männer mit Master und Studenten mit Migrationshintergrund

Natürlich kann die personelle Realität am Ende ganz anders aussehen. Aber geht man an die Sache rein statistisch ran,... weiterlesen

Neues aus dem studentischen Leben: Spaßbremse Wohnungsmarkt

Immer zu Semesterbeginn machen kuriose Begebenheiten die Runde. Beispiel: Wohnungsmarkt. Wohnraum ist bekanntermaßen knapp, gerade in den großen Städten... weiterlesen

Bundesweit arbeiten fast 90.000 Studierende unter Mindestlohn

Die gute Nachricht: 95,6 Prozent aller studentischen Jobverhältnisse halten die aktuelle Mindestlohnvorgabe von 8,84 Euro pro Stunde ein. Einige... weiterlesen