Willkommen bei Studitemps

Willkommen bei Studitemps

Einfach und schnell

Online registrieren, einmalig Profil erstellen und persönliche Betreuung durch deinen Recruiter erfahren.

Flexibilität

Erhalte schnell einen Nebenjob und vereinbare deine Vorlesungszeiten mit deinen Einsätzen bei Studitemps.

Quick Cash oder Safe Cash

Du brauchst kurzfristig Geld? Oder strebst nach einem langfristigen Nebenjob, der dich absichert? Du hast die Wahl!

Covid-19 Hygiene und Verhaltensregeln

Liebe Studenten,

wir hoffen, dass ihr alle gesund seid und den Anweisungen von staatlicher Seite folgt.

Damit Ihr privat und bei eurem Einsatz für Studitemps bestmöglich vor dem Coronavirus geschützt seid, befolgt bitte folgende Hygiene und Verhaltensregeln des Bundesministerium für Gesundheit.

Generell gilt folgendes zu beachten:
  • Regelmäßiges Händewaschen ist absolut geboten: mindestens 20 Sekunden mit Seife, dann gründlich abspülen und wenn vorhanden die Hände desinfizieren
  • Händeschütteln oder eine Umarmung zur Begrüßung vermeiden
  • Unbedingt in die Armbeuge/ Einmaltaschentuch husten oder niesen
  • Einmalttaschentücher nach Gebrauch sofort entsorgen
  • Sobald Krankheitssymptome auftreten bitte die Führungskraft informieren und nach Hause gehen. Wichtig: telefonisch Kontakt zur hausärztlichen Praxis aufnehmen
  • Bei Kontakt mit Menschen mit Infektionen oder aus Risikogebieten bitte nach Hause gehen und auch in diesem Fall telefonisch Kontakt zur hausärztlichen Praxis aufnehmen

Besondere Info zur Erfassung deiner Arbeitszeiten

Es kommt durch die besondere Situation gerade vermehrt dazu, dass wir deine Arbeitszeiten nicht digital, sondern per Stundenzettel erfassen. Dies passiert vor Allem in Supermärkten, hier ist der Stundenzettel durch die sehr spontane Zusammenarbeit die gerade einfachste Variante.

Wenn du also gerade bei einem Kundenunternehmen im Einsatz bist, wo deine Arbeitszeit nicht digital, sondern per Stundenzettel erfasst wird, dann beachte bitte folgende Punkte.

Erfassung der Arbeitszeiten durch Stundenzettel wie folgt:

1. Stundenzettel ausdrucken (für jedes Unternehmen einen) und mitnehmen.

2. Ausfüllen mit Namen, Personalnummer, Firma und deinen Arbeitszeiten.

3. Stundenzettel vor Ort vom Ansprechpartner unterschreiben lassen.

4. Am Ende der Woche den Stundenzettel als Foto oder Scan an zeiterfassung@studitemps.de senden.

FAQ – Wissenswertes zu deinem Einsatz bei Studitemps

Vier goldene Regeln zur Zusammenarbeit

1. Sei pünktlich am Arbeitsplatz und nimm die vereinbarten Schichten wahr.
2. Kommuniziere rechtzeitig und verlässlich, mit dem Einsatzunternehmen und mit uns.
3. Sei freundlich, achte auf gute Umgangsformen und auf ein gepflegtes Äußeres.
4. Halte Arbeitsanweisungen ein und gehe respektvoll mit deinen Vorgesetzten und Kollegen um.

Krankenversicherung als Student

Als Student bist du entweder in der studentischen Krankenversicherung oder Familienversicherung – kläre die Verdienstgrenzen bitte mit deiner Versicherung ab.
Weitere Infos findest du unter: studitemps.de/faq.

Krankheit

Wenn du krank bist, informiere telefonisch dein Einsatzunternehmen und Studitemps.
Außerhalb unserer Öffnungszeiten, schreibe eine E-Mail an deinen Ansprechpartner (AP) bei Studitemps. Sehr wichtig: Sag rechtzeitig vor Schichtbeginn Bescheid, damit du nicht unentschuldigt fehlst. Die Krankmeldung von deinem Arzt sendest du dann per E-Mail an deinen Studitemps AP.

BAföG – so viel darfst du verdienen

Der jährliche Freibetrag liegt bei 5.400 Euro. Einnahmen aus kurzfristiger Beschäftigung, Minijobs etc. werden addiert. Du darfst also durchschnittlich ca. 450 Euro pro Monat verdienen.

Urlaub

Du hast einen Anspruch auf Urlaub. Dieser ist an deine Anstellungsart und die Anzahl deiner vorherigen Einsätze bei uns gekoppelt. Melde dich hierfür einfach bei deinem Studitemps AP.

Kündigungsfristen im Überblick

Deine Probezeit beträgt 6 Monate. Kündigungsfristen: 1.–4. Woche: 2 Arbeitstage; 5. Woche–2. Monat: 1 Woche; 3.–6. Monat: 2 Wochen; ab 7. Monat: gesetzliche Kündigungsfrist.
Die Kündigung bedarf der Schriftform, das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

Zeiterfassung

Deine Arbeitszeiten trägst du auf unserem Portal, beim Kundenunternehmen ins Zeiterfassungssystem oder auf deinem Stundenzettel ein.
Tipp: Erledige das Eintragen der Zeiten immer direkt nach Schichtende, um keine zu vergessen. Weitere Infos findest du unter: studitemps.de/faq.

Verträge

Wir arbeiten je nach Anstellungsart mit wöchentlichen oder langfristig ausgelegten Arbeitsverträgen. Deinen Vertrag sendest du uns bitte unterschrieben in zweifacher Ausfertigung zurück oder unterschreibst diesen bei uns im Büro.

Abrechnung

Du kannst im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung, werkstudentischen Tätigkeit oder (voll) sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung arbeiten – was die Abrechnung und Auszahlung unmittelbar beeinflusst. Informiere dich über die jeweiligen Eigenschaften und Unterschiede auf studitemps.de/faq.

Erweiterte Zeitgrenze bei der kurzfristigen Beschäftigung wegen der Corona-Krise:
Du kannst zwischen dem 1. März 2020 bis einschließlich 31. Oktober 2020 insgesamt 115 kurzfristige Tage arbeiten. Die Grenze wurde von 70 auf 115 Arbeitstage erhöht (§ 115 SGB IV).

Fragen zur Abrechnung

Wende dich per E-Mail an: deinlohn@studitemps.de oder ruf uns einfach zu unseren Sprechzeiten von Montag bis Freitag (8–18 Uhr) an.
Unter +49 221 67776333 helfen wir dir gern weiter. Bitte beachte: Nach der Auszahlung zum 15. des Monats gibt es viele Anfragen – es kann zu Verzögerungen kommen.

Lohnauszahlung und Dokumente

Wir zahlen dir deinen Lohn zum 15. des Folgemonats aus. Die Gehaltsabrechnung kannst du ca. 3 Tage später in deinem Profil unter dem Reiter Auszahlung herunterladen.
Wichtig: Trage deine Arbeitszeiten pünktlich ein und halte dein Studitemps Profil immer aktuell (Studienbescheinigung, Adresse etc.). Die Lohnsteuerjahresbescheinigung für die Einkommensteuererklärung laden wir Anfang März für dich hoch.

Jobs fürs Studium und darüber hinaus

Du suchst einen Job? Den können wir dir bieten! Studitemps hat eine Vielzahl an Jobangeboten bei verschiedenen Unternehmen. Sammle erste Erfahrungen auf dem Arbeitsmarkt, verdiene Geld für deine Miete oder für deinen nächsten Urlaub.
Du bist am Ende deines Studiums? Wir helfen dir gerne einen passenden Eintritt in die Berufswelt zu finden.